Fahrerschulung

Von jährlich rund 15.000 Arbeitsunfällen in Deutschland sind die meisten auf Bedienfehler der Fahrer zurückzuführen. Ausfallzeiten von 13 bis 17 Tagen sind die Regel. Das schadet nicht nur der Gesundheit Ihrer Staplerfahrer, sondern auch der Ausrüstung sowie der Ware und geht letzten Endes zulasten Ihrer Produktivität.

Die Berufsgenossenschaften geben daher zu Recht vor, dass nur ausgebildete Fahrer Flurförderzeuge fahren dürfen und eine jährliche Nachschulung nötig ist.

Schulung in nur einem Tag

Die Fahrerschulungen bieten wir als 1-Tages-Schulung für Fahrer an, die bereits erste Erfahrungen mit Flurförderzeugen sammeln konnten. Das Paket für eine Fahrerschulung umfasst einen Praxis- und Theorieteil gemäß den berufsgenossenschaftlichen Grundsätzen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGG 925). 

Rufen Sie uns an: 0209 / 97085 - 62